A+ R A-

Bericht Ranglistenturnier Jugend

 

Bericht: Natalie Obergfell        

 
Ranglistenturnier Jugend
 
Am Sonntag fand das erste Jugendturnier nach der Coronapause statt. Der TV St. Georgen war mit drei Spielern und einer Spielerin vertreten.
 
Die Jüngste der vier, Sara, startete in einer 12er Gruppe bei den Mädchen. Da insgesamt nur zwölf Mädchen teilnahmen, wurde in einer Gruppe nach dem Schweizer Spielsystem gespielt. Deshalb hatte sie auch Gegnerinnen, die teilweise fünf Jahre älter waren. Hierbei errang sie drei Siege in sechs Spielen und belegte schlussendlich einen tollen 7. Platz.
 
Bei den Jungs wurden alle drei TVS-Teilnehmer in unterschiedliche Gruppen eingeteilt.
Leo startete in Gruppe 5. Bei vier der sechs Spielen musste er jeweils über die volle Distanz von fünf Sätzen spielen. Leider konnte er nur eines der vier Spiele für sich entscheiden, sodass er zu zwei Siegen in sechs Spielen kam.
Trotzdem eine starke Leistung in Gruppe 5!
Changhao überzeugte in Gruppe 6 mit dem 2. Platz und einer Bilanz von 4:1. Lediglich gegen den späteren Gruppensieger musste er sich geschlagen geben.
Bhavan belegte nach einer hervorragenden Leistung den 1. Platz in Gruppe 7. Im gesamten Turnierverlauf gab er lediglich einen Satz ab und entschied alle anderen Spiele mit 3:0 klar für sich.
 
Somit endete das erste Ranglistenturnier durchaus erfolgreich für den TVS.
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.