A+ R A-

TTC Bräunlingen - TV St.Georgen II 6:9

  • 13 Jan

Bericht: Michael Hess        


Knapper Auswärtssieg in Bräunlingen

Schon im Vorfeld des Spiels gegen Bräunlingen war die Spannung groß, da Christian von einer Hexe angeschossen wurde und ein Einsatz fraglich war und Frank einen Einsatz in der 1. hatte. Doch das tat der Zuversicht innerhalb der Mannschaft keinen Abbruch und der Spirit der Vorrunde konnte erhalten werden.

Der Auftakt gegen den direkten Kandidaten um die ersten beiden Plätze in der Tabelle mit der 2:1 – Führung war optimal und war im Vergleich zur Vorrunde schon einmal besser. Christian und Marco mussten sich gegen Hepting/Feld klar geschlagen geben aber das neu formierte Spitzendoppel Obergfell/Hackenjos gegen März/Hartmann und Hess/Hummel gegen Wirth/Sing gewannen in je 4 Sätzen deutlich.

Christian schlug sich gegen Hepting zwar wacker, aber mehr als 1 Satz war nicht drin. Matthias brauchte gegen Feld 1 Satz um ins Spiel zu kommen, war dann aber nicht mehr zu bremsen und Daniel erhöhte mit einem Sieg gegen März auf den 4:2 -Zwischenstand. Rückschläge dann die klaren Niederlagen von Michael gegen Wirth und Marco gegen Hartmann doch der Sieg von Werner gegen Singh erhielt die knappe Führung.

Ein ganz wichtiger Sieg gelang dann Matthias im Spitzenspiel gegen den Ranglisten-1. der Vorrunde, Hepting, sehr knapp im 4. Satz. Nach der Niederlage von Christian gegen Feld gelang Michael gegen März die Revanche für die Vorrunden-Niederlage aber dann musste sich auch Daniel dem stark spielenden Wirth knapp im 5. Satz geschlagen geben. Bärenstark präsentierten sich dann Marco und Werner im 3. Paarkreuz. Gegen Singh und Hartmann gab es 2 in dieser Höhe nicht erwartete, klare Siege und der Auswärtssieg war eingetütet.

Wieder einmal hat es halt irgendwie zum Sieg gereicht und die Pause bis zum nächsten Spiel am 01.02.20 in Blumberg kann sicherlich gut genutzt werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.