A+ R A-

Bericht: Marc Hackenjos          


 

Am vergangenen Mittwoch nahm die Jugendmannschaft des TVS an einer Videokonferenz der andro TT-Schule Düsseldorf teil. „Special guest“ war Kirill Fadeev, Tischtennis-Profi beim BVB, der aktuell in der 2. Bundesliga aufläuft. Das Hauptaugenmerk des Live-Meetings lag beim Rückschlagspiel. So demonstrierte Kirill den rund 70 Teilnehmern unter anderem die verschieden Rückschlagarten, wie zum Beispiel die Rüchand-Banane und gab ihnen wertvolle Tipps zur Verbesserung ihres Aufschlag-/Rückschlagspiels. Dabei konnten die Teilnehmer diese direkt in die Tat umsetzen, wenn auch leider nur vor den heimischen Bildschirmen. Zudem berichtete Kirill unter anderem wie er zum Tischtennis kam, von seiner Entscheidung alles auf die Karte Profi zu setzen und wie sein Alltag als junger Profi denn überhaupt aussieht.

Im Anschluss gab es noch ein kleines eigenes Zoom-Meeting mit unserem TVS-Nachwuchs, wo wir uns unter anderem über die vorherige Konferenz austauschten. Hierbei besonders zu erwähnen ist Leo. Dank ihm hatten wir seit langem mal wieder das Gefühl Sporthallen-Luft atmen zu dürfen. Danke dafür Leo! ;)

 

Ein Dankeschön geht an die andro TT-Schule Düsseldorf, die den Kids trotz der aktuellen Lage seit langem mal wieder ein Training ermöglichten, wenn auch leider nur online und in begrenztem Rahmen.

Es bleibt zu hoffen, dass die Tipps so schnell wie möglich auch wieder auf dem Rupertsberg an der Platte umgesetzt werden können.

Corona Eltern-Info

Corona Eltern-Info

11 Juni, 2021

Corona Eltern-Info

 Eltern-Informationen und Formular hier ausdrucken Elternbestaetigung_Selbsttestergebnis.pdf Elterninformation_2020_09_14.pdf Elternerklaerung_2020_09_10.pdf      

Weiterlesen

Startseite Abteilungen

Handball
Tischtennis
Volleyball
Faustball
Badminton
Fechten
Turnen
Ski / Snowboard
REHA-Sport

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.